Marken
Segmente
Anwendungsort
Montageart
Oberfläche / Farbe
Serie
Keine Resultate.

Merkliste

Liste drucken

Serien in der Liste

Produkte in der Liste

Ihre Merkliste

Product Name
Marke
Segment
Series number
Beschreibung

Produktion

Schweizer Qualität & Nachhaltigkeit

Qualität

Qualität spiegelt sich nicht nur im Produkt wieder, sondern auch bei der Produktentwicklung, beim Kundenservice und bei den Dokumentationen. Um unseren Kunden immer die beste Qualität bieten zu können, legen wir bereits auf die Eingangskontrolle unserer Rohstoffe grossen Wert.

Nachdem die Rohstoffe für die Produktion freigegeben wurden, werden unsere Armaturen im Entstehungsprozess immer wieder kontrolliert: wir nennen es die 300% Kontrolle. Die Prüfung findet an folgenden Stationen während der Armaturenproduktion statt:

  • Materialprüfung, Formprüfung nach dem Giessen
  • Materialprüfung, Formprüfung, Dichtigkeit nach dem Schleifen & Polieren
  • Materialprüfung und Oberflächenprüfung sowie Dichtigkeit nach der Galvanisierung

Jede Armatur wird individuell geprüft und kommt erst in die Verpackung, wenn alle Anforderungen erfüllt sind. Wird bei einer Armatur ein Fehler in der Gussform oder der Oberfläche entdeckt, wird sie vollständig recykliert und so in den Produktionsprozess zurückgeführt. Den hohen Qualitätsstandard unseres Unternehmen unterstreichen wir mit dem internationalen Standard ISO-Zerftifikat 9001.

Download ISO-Zertifikat 9001

Umwelt & Recycling

Umweltschutz ist auch für unser Unternehmen eine wichtige Aufgabe. Deshalb legen wir auf folgende Grundsätze besonderen Wert:

  • Schonender und nachhaltiger Umgang mit natürlichen Ressourcen, besonders beim Einsatz von Materialien und Energie
  • Recycling von Ausschussware und Aufbereitung des Brauchwassers in unserer eigenen Wasseraufbereitungsanlage
  • Erhöhung der Umweltleistung durch kontinuierliche Produkt- und Prozessverbesserung. Darin verstehen wir auch die freiwillige Produktkategorisierung mit der Energieetikette von Energie Schweiz sowie das ISO-Zertifikat 14001 (Environmental Management System)
  • Durch Information und Weiterbildung unserer Mitarbeiter wird ein umweltbewusstes Handeln gefordert und gefördert
  • Stetiges Verbessern unserer Umweltprogramme und -aktivitäten im Einklang mit dem technischen Fortschritt, den Kundenbedürfnissen und den Erwartungen der Öffentlichkeit

Download ISO-Zertifikat 14001

WASSER- UND ENERGIEVERBRAUCH UNSERER ARMATUREN

Schon bei der Produktentwicklung achten wir darauf, nicht nur schöne Armaturen zu gestalten. Auch das Innenleben spielt eine wichtige Rolle, und so auch der Wasserverbrauch. Mit Sparkartuschen, welche die Funktionen Eco, Eco+ und FlowControl anbieten, kann für den Anwender eine sanfte Sparfunktion eingebaut werden. Und auch der Perlator spielt beim Wasserverbrauch keine unwesentliche Rolle. So begrenzt schlussendlich der Perlator auch die austretende Wassermenge und sorgt dafür, dass der Anwender keine Beeinträchtigung durch die reduzierte Wassermenge spürt. Ein Zusammenspiel der verschiedenen Sparelemente ergibt ein besonders ressourcenschonendes Produkt. In unserem eigenen Labor lassen wir die Durchflussklasse unserer Armaturen bestimmen. Sie zeigt, wie viel Wasser eine Armatur in einer Minute bei voller Hebelöffnung bei 3 Bar Druck verbraucht.

Für den Endkonsumenten können in der Schweiz Armaturen mit der sogenannten Energieetikette ausgezeichnet werden. Diese hilft zusätzlich, eine besonders effiziente Armatur zu finden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Geräuschgruppen

Weitere Aspekte der Produktgestaltung sind auch die Geräuschgruppen. So achten wir bei der Entwicklung der Armaturenform schon darauf, die wasserführenden Teile möglichst glatt und natürlich zu gestalten so dass keine unnötigen Wasserfliessgeräusche und somit Lärmemissionen entstehen. Vor allem in Mehrfamilienhäusern wird beim Neubau auf die Geräuschklassen der verschiedenen Geräte und Armaturen geachtet. Wir messen die Geräuschgruppe für jede Armatur in unserem eigenen Labor und weisen sie in unseren Dokumentationen aus.

Energieetikette

Das Ziel der Energieetikette ist es, das Bewusstsein für einen sparsamen Umgang mit Wasser zu stärken. Davon profitieren die Umwelt und das Portemonnaie. Die Energieetikette zeigt den Verbrauchern auf einen Blick, ob Armaturen wenig Energie verbrauchen (Klasse A) oder viel (Klasse G) und bietet so eine Entscheidungshilfe im Sinne der Umwelt.

Hier können Sie die aktuelle Information von Energie Schweiz zur Energieetikette für Armaturen downloaden:

Factsheet Energieetikette für Armaturen (pdf)
Factsheet Energieetikette für Duschbrausen (pdf)